10% Rabatt auf ALLES - Rabattcode VALENTINSTAG

Wie berechnet man die Länge eines Armbands?

Viele von Ihnen stellen uns diese Frage. Deshalb haben wir uns entschlossen, einen Artikel zu diesem Thema zu schreiben. Die Berechnung der Länge des Armbands ist eigentlich recht einfach. Sie brauchen nur ein Maßband oder eine Schnur und ein Lineal.

Der gesamte Vorgang wird in den folgenden Abbildungen Schritt für Schritt beschrieben und illustriert. 

1. Schritt - Messen Sie den Umfang Ihres Handgelenks

Sie können den Umfang Ihres Handgelenks entweder mit einem Maßband messen oder eine Schnur um Ihr Handgelenk wickeln und deren Länge mit einem Lineal messen. Das Armband sollte niemals kürzer sein als die Zahl, die Sie gerade erhalten haben. Wenn das der Fall wäre, würde das bedeuten, dass er klein wäre und Sie ziehen würde.

Wie berechnet man die Länge eines Armbands

oder

Das Armband Das Armband wie lange

Schritt 2 - Berechnen Sie die erforderliche Länge der Schnur (Elastomer/Lycra usw.)

Jetzt müssen Sie den Platz für die Perlen hinzufügen, damit das Armband gut passt. Fügen Sie etwa 1 - 1,5 cm zum Umfang Ihres Handgelenks hinzu. So passen die Perlen gut auf Ihre Hand und das Armband wird nicht zu eng. Wenn Sie sehr kleine Perlen verwenden, die kleiner als 6 mm sind, sollten Sie nur 1 cm hinzufügen. Die sich daraus ergebende Zahl gibt an, wie lang Ihr Armband sein sollte.

Achtung! Halten Sie die Schnur immer länger als das fertige Armband. So können Sie ihn bequem mit einem Knoten abschließen.

 Berechnen Sie die erforderliche Länge der Schnur

Beispiel: Wenn Sie in Schritt 1 einen Handgelenkumfang von 16 cm gemessen haben, addieren Sie in diesem Schritt 1,5 zum Handgelenkumfang. Dies ergibt eine Gesamtlänge von 17,5 cm.

3. Schritt - Berechnen der Perlen

Jetzt wissen Sie, wie lang Ihr Armband sein sollte. An diesem Punkt haben Sie zwei Möglichkeiten. Die erste Möglichkeit besteht darin, so viele Perlen aufzureihen, bis Sie die gewünschte Länge des Armbands gemessen haben. (17,5 cm gemäß dem Beispiel).

Berechnen der Perlen

Die zweite Möglichkeit besteht darin, die benötigten Kugeln zu berechnen. Wie viele Perlen Sie für das Armband benötigen, hängt von ihrem Durchmesser und der Länge des Armbands ab. Teilen Sie einfach die gewünschte Länge des Armbands durch den Durchmesser der Perlen, die Sie verwenden möchten. Wir empfehlen, die nachfolgende Zahl nach oben aufzurunden, damit das Armband nicht zu eng wird, oder kleinere Teile oder Perlen zu verwenden, um die letzte Perle zu ersetzen.

Wie viele Perlen Sie für das Armband benötigen

Beispiel: Wenn Sie ein Armband mit einer Länge von 17,5 cm und 8-mm-Perlen verwenden möchten, teilen Sie einfach 17,5/0,8, was 21,88 ergibt. Sie benötigen also 22 8-mm-Perlen für das Armband.

Schritt 4 - Fertigstellung des Armbands

Jetzt müssen Sie nur noch das Armband fertigstellen. Schließen Sie das Armband ab, indem Sie die Enden mit 3 klassischen Knoten verbinden.

Fertigstellung des Armbands

Und das war's! Sie sind fertig. :) 

Lassen Sie uns wissen, ob Sie den Artikel hilfreich fanden und ob Sie weitere Anleitungen wie diese wünschen. 

Empfohlene Produkte12